Rezept

Fisch-Tomaten-Auflauf
Zutaten für vier Personen:
  • 750 g Kabeljau-Filet
  • 1 Zitrone
  • 4-5 feste reife Fleischtomaten
  • 4 Zwiebeln
  • 100 g geriebener Gouda
  • 50 ml Fischfond
  • 1 Ei
  • 1 Becher Creme Fraiche
  • 1 Bund Estragon
  • Salz
  • Pfeffer
  • Fett für die Form
  • rezept_kabeljau
    Das Fisch-Filet waschen, trocknen und auf einen Teller legen. Mit Zitronensaft beträufeln und gut durchziehen lassen.

    In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
    Den Backofen auf 200° C vorheizen.

    Währenddessen die Auflaufform einfetten. Den Fisch nun salzen und in die Auflaufform legen. Nun die Tomatenscheiben ebenfalls pfeffern und salzen und abwechselnd mit den Zwiebelscheiben über dem Fisch einschichten.

    Nun kommt die Sauce: Estragon waschen, trocken schütteln, zupfen und anschließend fein hacken. Ei und Creme Fraiche mit einem Schneebesen verquirlen und dann den geriebenen Gouda sowie den Estragon unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Sauce mit einem Löffel gleichmäßig über dem Auflauf verteilen. Bei 200° C 30 bis 40 Minuten überbacken.

    Fertig!